Broschüren und Lesetipps

Die Broschüre „Deine Rechte im Hilfeplanverfahren“ wurde von 14 Jugendlichen, die selbst in der Heimerziehung leben, erarbeitet. In sieben Seminaren an insgesamt 23 Tagen haben Jugendliche über ihren Weg in der Heimerziehung nachgedacht, reflektiert und ins Gesetz geschaut. Herausgekommen ist eine Broschüre, die sich an Jugendliche richtet, die selbst in vergleichbaren Situationen stecken: Nicht mehr zu Hause leben zu können, in Heimen und Wohngruppen ein neues Zuhause zu suchen und dabei einen nicht immer ganz leichten Weg zu haben.
Kinder und Jugendliche haben auch im Hilfeplanverfahren beim Jugendamt und in Heimeinrichtungen Rechte! Welche das sind und wie sie zu ihren Rechten kommen, erklärt diese Broschüre.

In dieser Broschüre finden sich nicht nur Informationen für junge Menschen, die einen Vormund haben. Auch Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe erfahren die wichtigsten Punkte, die sie über die Aufgaben eines Vormunds wissen sollten (ab Seite 18).