SGB VIII trifft Sorge und Umgangsrecht in der Kinder- und Jugendhilfe

Fragen zum Thema Sorge- und Umgangsrecht spielen in der Jugendhilfe eine wesentliche Rolle. Wie gehe ich z.B. mit Eltern um, denen das Sorgerecht entzogen wurde? Wer trifft welche Entscheidungen? Müssen Eltern dann überhaupt noch einbezogen werden? In der Regel kennen die Fachkräfte die gesetzlichen Vorgaben. Doch wie sieht es mit der Umsetzung in der Praxis aus?

Seminarinhalte:

  • Sorgerecht: Welche Teilbereiche des Sorgerechts gibt es?
  • Umgangsrecht: Welchen Anspruch haben die Eltern auf Umgang mit ihren Kindern? Wie geht die Kinder- und Jugendhilfe in der Praxis mit den gesetzlichen Regelungen um?

Sie können sich hier für die Fortbildung beim Paritätischen Bremen anmelden.