Wir

Unser Beratungsteam besteht im Wesentlichen aus zwei Beraterinnen, beide mit juristischer und sozialpädagogischer Qualifikation. Vervollständigt werden wir durch ehrenamtliche Berater*innen, die uns (vor allem komplexen Fällen) in der Beratung unterstützen und ebenfalls einen juristischen oder sozialarbeiterischen Hintergrund aufweisen.

Zur Organisation des BeBeE findet ihr weiter unten nähere Informationen.

Beratungsteam

Christine Krohne

Juristin und Sozialpädagogin

Beraterin für Erziehungshilfen (zugleich Leiterin des BeBeE)

Telefon: 0421/ 69 68 37-18, E-Mail: krohne@bebee-bremen.de

Katharina Stegemann

Juristin

Beraterin für Erziehungshilfen

Telefon: 0421/ 69 68 37-18, E-Mail: stegemann@bebee-bremen.de

Nicole Woelk

Verwaltung und Büroorganisation

Ehrenamtliche Berater*innen

Jan Hellge (Jurist)

Organisation

Das BeBeE ist organisiert als Beratungsstelle in Trägerschaft des „Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband, Landesverband Bremen e.V.“

Leiterin und Koordinatorin des BeBeE ist Frau Christine Krohne.

Finanziert wird das BeBeE durch diesen, 22 weitere freie Träger aus der Kinder- und Jugendhilfe in Bremen sowie durch die Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport der Freien Hansestadt Bremen.

Unterstützt wird das BeBeE durch einen Beirat, der durch regelmäßige Austauschtreffen das Büro allgemein zu inhaltlichen, fachpolitischen und jugendhilferechtlichen Themen berät, ohne jedoch Teil der Einzelfallberatung zu sein.

Mitglieder unseres Beirats sind aktuell:

  • Frau Gerlinde Ebert (Rechtsanwältin)
  • Herr Dr. Arnold Knigge (LAG der freien Wohlfahrtspflege Bremen e.V.)
  • Herr Rolf Diener (Leiter Jugendamt Bremen)
  • Frau Prof. Dr. Sabine Wagenblass, stellvertretend Herr Prof. Dr. Christian Spatscheck (beide Hochschule Bremen)