BEITRÄGE

Dei­ne Rech­te im Hilfeplanverfahren

Die Bro­schü­re „Dei­ne Rech­te im Hil­fe­plan­ver­fah­ren“ wur­de von 14 Jugend­li­chen, die selbst in der Heim­erzie­hung leben erar­bei­tet. In sie­ben Semi­na­ren an ins­ge­samt 23 Tagen haben Jugend­li­che über ihren Weg in die Heim­erzie­hung nach­ge­dacht, reflek­tiert und ins Gesetz geschaut. Her­aus­ge­kom­men ist eine Bro­schü­re, die sich an Jugend­li­che rich­tet, die selbst in ver­gleich­ba­ren Situa­tio­nen ste­cken: Nicht mehr zu Hau­se leben zu kön­nen, in Hei­men und Wohn­grup­pen ein neu­es Zuhau­se zu suchen und dabei einen nicht immer ganz leich­ten Weg zu haben.
Kin­der und Jugend­li­che haben auch im Hil­fe­plan­ver­fah­ren beim Jugend­amt und in Heim­ein­rich­tun­gen Rech­te! Wel­che das sind und wie sie zu ihren Rech­ten kom­men, erklärt die­se Broschüre.

Kate­go­rien

Archi­ve

Weitere Beiträge, die Sie interessieren könnten: